Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Laufzeit: Bis zum 30. September 2017

Die Gewinner werden während der gesamten Laufzeit benachrichtigt.
  • Zur Teilnahme an kostenlosen und freiwilligen Gewinnspielen des Fachverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz Rheinland-Pfalz ist es erforderlich, dass die persönlichen Daten des Teilnehmers in das entsprechende elektronische Formular eingegeben werden. Zur Fristwahrung ist der Zugang der Einsendung beim Fachverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz Rheinland Pfalz maßgeblich. (erfolgt über www.sommerlackierer.de).
  • Gewinne können nur an Teilnehmer ausgeschüttet werden, wenn diese einen Auftrag über Fahrzeuglackierarbeiten an einen auf sommerlackier.de gelisteten Fahrzeuglackiererbetrieb in Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, Saarland und Bayern erteilen. Dabei ist es für die Teilnahme am Gewinnspiel unerheblich, ob der Auftrag zum Zeitpunkt der Teilnahme schon vergeben wurde oder noch nicht. Wichtig für den Gewinnspielteilnehmer ist die Vorlage einer Auftragsbestätigung über Lackierarbeiten von einem auf sommerlackierer.de gelisteten Betrieb in Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, Saarland und Bayern im Aktionszeitraum 15. Juni bis 30. September 2017.
  • Der Gewinn wird als Wertgutschein über 250,- Euro als Zuschuss zu den Lackierarbeiten ab einem Auftragsvolumen von mindestens 500,- Euro ausgestellt.
  • Für technische Störungen im Internet, egal über welche Datenanbindung, übernimmt der Fachverband Farbe Gestaltung Bautenschutz Rheinland Pfalz keine Haftung.
  • Gewinnspiele der Landesinnungsverbände Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, Saarland und Bayern stehen grundsätzlich jedem Internetnutzer zur Verfügung. Nichtberechtigt zur Teilnahme an Gewinnspielen sind die gesetzlichen Vertreter und Mitarbeiter der Landesinnungsverbände Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, Saarland und Bayern und anderer Unternehmen, die mit der Durchführung dieses Gewinnspiels befasst sind, sowie deren Angehörige. Minderjährige dürfen grundsätzlich nicht an Gewinnspielen teilnehmen. Bei Zuwiderhandlung besteht kein Anspruch auf Gewinn oder Prämien. Die Teilnahme von Minderjährigen an Gewinnspielen darf nur mit der Zustimmung des gesetzlichen Vertreters erfolgen.
  • Der Fachverband Farbe Gestaltung Bautenschutz Rheinland Pfalz ist berechtigt, Teilnehmer von Gewinnspielen aus wichtigem Grunde auszuschließen. Jeder Teilnehmer darf sich nur einmal für Gewinnspiele registrieren. Dies ist insbesondere der Fall bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen sowie vor allem bei vollendeter oder versuchter Manipulation der Gewinnspiele oder versuchter Störung oder Beeinflussung des ordnungsgemäßen Spielablaufs. Hierunter zählt auch die Bedrohung oder Belästigung von Mitarbeitern der Landesinnungsverbände Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, Saarland und Bayern, anderen Teilnehmern oder sonstigen Personen.
  • Der Name, die Anschrift und die Emailadresse des Teilnehmers können zum Zwecke der Gewinnzusendung oder -übergabe an Partnerfirmen unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen weitergegeben werden.
  • Gewinner werden per E-Mail und/oder schriftlich informiert. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ggfs. anonymisiert (Bsp. Matthias M. aus M.) auf der Fachverband Farbe Gestaltung Bautenschutz Rheinland Pfalz Gewinnspielseite www.sommerlackierer.de im Internet.
  • Der Gewinnanspruch verfällt nach Ablauf von drei Monaten, wenn der Gewinner nicht ermittelbar ist oder wenn sich dieser nicht innerhalb von drei Monaten nach Bekanntgabe des Gewinns auf Anfrage beim Veranstalter des Gewinnspiels meldet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung, Änderung oder ein Umtausch der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar.
  • Der Teilnehmer ist jederzeit berechtigt, der Speicherung bzw. Nutzung seiner Daten für Werbe- oder Marktforschungszwecke zu widersprechen. In diesem Fall ist sein Widerspruch an folgende Adresse zu richten: info (@) farbe-rlp.de.
  • Diese Regelungen gelten auch für die vom Fachverband Farbe Gestaltung Bautenschutz Rheinland -Pfalz mit der Konzeption und Umsetzung beauftragten Firmen.